Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer vitae adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget ut, dolor. Aenean massa. Cum sociis pretium qui asem. Nulla consequat massa quis.

Popular Post

Sign up for newsletter
[contact-form-7 id="3" html_class="cf7_custom_style_2"]
newfallfestival_feature

3 Apps für einen beeindruckenden Instagram-Feed

Das wir längst alle eine zweite, digitale Identität aufgebaut haben, steht außer Frage. Selbst Personen, die sich normalerweise in Sphären fernab der digitalen Welt bewegen, können sich dem Zwang des Self Brandings nicht mehr entziehen und achten penibel genau dadrauf, mit welcher Art von Content sie in die (Achtung, Neunziger-Throwback!) unendlichen Weiten des World Wide Web aussenden. Ob diese ganze Sache gut ist oder nicht, ob wir uns belügen und ein Bild aufbauen, welches gar nicht existiert – mag sein. Doch macht es auch verdammt viel Spaß, sich selbst ein Branding zu verpassen. Und, zugegeben, wer guckt sich nicht gerne von Zeit zu Zeit seinen Instagram-Feed an und denkt sich „Ja man, ich bin’s!“?

Damit ihr demnächst noch schneller in den Genuss dieser ekstaseartigen Endorphin-Explosion kommt, haben wir drei Apps herausgesucht, die euch dabei helfen, einen schöneren Instagram-Feed zu haben:

Preview
appguide_preview

Mit Preview von Taewan Kim ist es möglich zu sehen, wie gut sich ein Bild in den bisherigen Feed integriert. Sogar mehrere Bilder können in der Vorschau angezeigt, bewegt und getauscht werden. Vorbei sind die schweißtreibenden Sekunden, in denen man kurz nach Posten erkennt, dass man das Bild doch nicht in seinem Feed haben möchte! Besonders diejenigen unter euch die es nicht leiden können wenn ein Bild schief hängt oder die Lautstärke-Einstellung beim Fernseher nicht gerade ist, werden uns nun danken.

Preview, kostenlos ➡️ apple.co/2h3YfiS

Glitché

Harmony ruined. #glitche

Ein von Alfikri Muttahid Yuni (@alfikr.mtthd) gepostetes Video am


Wer sich selbst gerne als Anhänger der New Aesthetic-Bewegung ausgeben möchte, kommt an Glitché nicht vorbei. Der Name ist Programm: Glitches, Digital Distortions und Polarisations-Filter wohin man auch blickt. Das Ergebnis lässt sich als Foto, Video oder auch als GIF speichern. Wer sich jetzt fragt, warum man solche Filter benutzen sollte, der sollte sich mit diesem Hashtag auseinander setzen: #newaesthetic

Glitché, 0,99 € ➡️ apple.co/2h73xdV

 

Grid It

appguide_gridit

Wahrscheinlich schon längst kein Geheimtipp mehr – aber schön wie eh und je. Grid Pics sind eine einfache Variante, sein Instagram-Profil bei gleichbleibender Bildqualität aufzuwerten. Unser Tipp: Benutzt Motive, die auch einzeln Sinn machen.

grid-it, kostenlos ➡️ apple.co/2hkEinD

7. Dezember 2016
The Road to GLAZED – was wir über uns gelernt haben
7. Dezember 2016
NEW FALL FESTIVAL – Herbst ist Festival-Zeit!